Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

DESlive - Elektronik-Schulungen

DESlive - Elektronik-Schulungen, Digitaltechnik

  • Warum kann ein Computer rechnen? Wieso ist 1+1=10? Wie kann eine Elektronik Entscheidungen treffen? Solche und weitere Fragen werden im Elektroniklehrgang vom Bit zur Zahlenspielerei erörtet.

    In diesem Lehrgang wird man Schritt für Schritt in die Digitalelektronik eingeführt und mit Hilfe von praktischen Experimenten von den Grundfunktionen zu ersten Ansätzen eines Computers näher gebracht. Der Schritt danach zu weiteren Projekten, wie einen selbst entworfenen Computersystem, dürfte nicht mehr allzu weit sein.

     
    Diese Schulung beinhaltet 6 Unterrichtseinheiten zu je 3 Stunden welche jeweils
    Freitags, von 18:00h bis 21:15h inkl. 15 Minuten Pause
    statt finden!
    Der Kurs findet in den Räumen des SunnySideUp am Bramfelder Dorfplatz 1 in 22179 Hamburg statt!
    Parkplätze sind in der Umgebung vorhanden. Mit dem ÖPNV erreichen Sie die Bushaltestelle direkt vorm Gebäude durch die Buslinien M8, 37, 118, 277 und dem Nachtbus 617.
     
    In den Lehrgangsgebühren ist auch das Lehrmateriel inklusive, welches in das Eigentum des Kursteilnehmers übergeht!
    Das Lehrmaterial umfasst eine Steckplatine, ein Drahtbrückenset, eine Batterie, einen Grundsatz an elektronischen Bauteilen und die erstellten Arbeitsblätter und Arbeitskarten.
     
    Buchen Sie bitte spätestens 2 Tage vor dem gewünschten Lehrgangstermin, damit die Kurse enstprechend geplant werden können.
     
    Als Bestätigung bringen Sie bitte die Auftragsbestätigung zum Lehrgang mit.
     
     
    Im Folgenden ist der grobe Lehrplan aufgelistet, welcher sich noch geringfügig ändern kann:
     
    1. Tag: Grundfunktionen
    Was ist Digital
    Die digitalen Pegel und Logikfamilien
    Grundfunktionen
    Vereinfachungen
     
    2. Tag: FlipFlop
    FlipFlop-Grundfunktion
    FlipFlop-Arten
    MasterSlave-FlipFlop
    Dynamische und statische Eingänge
     
    3. Tag: Taktgeber und Schieberegister
    Wozu Taktgeber?
    Taktgeber-Schaltungen
    Einfaches Schieberegister
    Ringregister
     
    4. Tag: Zählerschaltungen
    Wie zählt Digitalelektronik?
    Vom FlipFlop zur Zählerschaltung
    Asynchron/synchroner Zähler
    Zählerbereichsbegrenzung
     
    5. Tag: Anzeigen
    Dekoder
    Anzeigetreiber
    LED-Anzeigen
     
    6. Tag: Digitale Mathematik
    Wenn Elektronik rechnen soll
    Addierer
    Subtrahierer
    Rechner
     

     

Weitere Artikel

Newsletter

Top